thilojahn

turnvatersWELT

Archiv für Schweden

auf der suche nach dem rausch.

Rentierurin soll high machen. Aber nur wenn das Rentier vorher Fliegenpilz gefuttert hat. Das ist einen Versuch wert.

Bildschirmfoto 2013-12-07 um 22.10.03

Soma

Bildschirmfoto 2013-12-07 um 22.12.47

Bildschirmfoto 2013-12-07 um 22.10.57

drunksession

Das Experiment in Schweden @mrdicks am 05.02.2014

Advertisements

Frauenfußball.

Die beiden Nationalspielerinnen Jessica Landström und Sara Thunebro kicken gerade für Schweden um den Titel bei der Frauen-WM. Gut, dass meine Kollegin und ich sie vorher noch gefragt haben, welche deutschen Wörter man auf dem Rasen unbedingt können muss: „Gut“ und „Achtung“! > zum Interview.

eine Geschichte zu midsommar.

Weihnachten feiert man in Schweden zwei mal. Einmal an Weihnachten und einmal an Midsommar. Dann sitzt man zum Beispiel mit seinen Nachbarn im Wald auf einer Wiese. Ich auch. Eine Chronologie der Ereignisse:

10:00 a.m. Picknick an Thomas-Helmers-Gedächtnispfad. Die mögen deutschen Fußball. Sackhüpfen wird vorbereitet.

Dann Schnaps!

1:15 p.m. Mittagessen mit Köttbullar, Prinskorv und Potatis (lecker) + Schnapslieder singen!

Dann Schnaps!

4:23 p.m. Leicht angeheitert ein paar Quizfragen an Bäumen gelöst. Zum Beispiel: Woher kommt der Tanz um die Midsommarstange….mh, schwedische Gogo-Tänzer vielleicht? Leider nicht als Antwort aufgelistet.

Dann noch mal singen und nochmal Schnaps!

      +    

7:01 p.m. Lustigerweise fällt mir gerade auf, dass ein Lied auf dem Zettel nur aus Zahlen besteht und ein anderes die Melodie von „O Tannenbaum“ geklaut hat. Die Schweden – Zeit für eine Pause am Wasser.

9:19 p.m. Als ich zurück komme haben plötzlich alle ein Seil in der Hand. Zeit für Tauziehen. Alt gegen Jung. Alt gewinnt, weil schwerere Körper und bessere Technik. Mist!

Dann…na ja…glug, glug, la, la.

00:34 a.m. Per parkt als Höhepunkt des Tages seinen Volvo auf der Wiese und macht den Kofferaum auf. Jetzt wird getanzt. Techno und Schlager wechseln sich ab. Gehe immer noch der Frage nach, wer den Tanz um die Stange eigentlich erfunden hat. Antwort von Mats: „du måste dricka“. Das mache ich dann auch ein letztes Mal, glug!

Kinder gebt fein acht.


Ein Fingerzeig aus Schweden.